Brauchtum
  Essgeschichten
  Regionalgeschichte
  Regionale Literatur
  Aktuelles
  Links / Adressen
  Wörterbuch / Sprichwörter
  Charity
Lebenserinnerungen  Trachten  Fotos  Sitemap  Impressum  Home

Wörterbuch / Sprichwörter

Regionalkultur im Internet

    A BC D E F G H I JK L M N O PQ R S T UV WX YZ

Interessante und passende Ergänzungen von Ihrer Seite sind uns willkommen. Diese werden auch gerne ins Wörterbuch aufgenommen. Bei Ihren Einsendungen vergessen Sie nicht uns die regionale Herkunft und eine Erklärung des Ausdruckes zu übermitteln. Zudem veröffentlichen wir mit dem Beitrag gerne Namen und Wohnort des Autors.
Ihren Beitrag senden sie an eurojournal@utanet.at

 
 
Iawurzn  / 
Iawurzn
Irrwurzeln ... Iawurzn sind sagenhafte Wurzeln auf Waldwegen, über die der Wanderer stolpert und die ihn zu Fall bringen. Man sollte nicht unbekümmert weitergehen, sondern den Rock ausziehen, ihn verkehrt über die Wurzel legen und ein Vaterunser beten. Den Rock wieder anziehen und unbekümmert weitergehen. Tut man das nicht, so wird man sich verirren und ständig im Kreis gehen. Solche Wurzeln nennt man Irrwurzeln. In Zeiten, wo man oft stundenlang bei Tag und Nacht durch die Wälder gehen mußte, kann man sich die katastrophalen Folgen des Verirrens vorstellen. Mystik und Aberglaube taten das ihre.

Quelle: Otto Milfait "Das Mühlviertel - Sprache, Brauch und Spruch". Band 2 (S. 173)
Schließen
Intawachs (die)  / 
Intawachs (die)
Rachitis, Krankheit, die man durch Wenden vertreiben konnte. (HG, 11 Jg. 1930, 1. u. 2. Heft)

Quelle: Otto Milfait, Elvira Landgraf: "Das Mühlviertel - Sprache, Brauch und Spruch" (S. 207)
Schließen
Irwische (die, Mz.)  / 
Irwische (die, Mz.)
Fuchtelmänner (HG. 1924/300)

Quelle: Otto Milfait, Elvira Landgraf: "Das Mühlviertel - Sprache, Brauch und Spruch" (S. 207)
Schließen


Vorerst haben wir das Wörterbuch für Sie bereit gestellt.Es dient der Erörterung und dem vergleich vorwiegend mundartlicher Ausdrücke.
Die Sprichwörtersammlung mit Erörterung bzw. geschichtlichen
Hintergrund ist in Arbeit.

 

www.dialektwolke.at

Beiträge / Anfragen bitte per E-Mail an eurojournal@utanet.at senden.